Orthoexpert

Immunsystem stärken

Immunsystem im Einsatz

Erreger hätten leichtes Spiel unserem Organismus zu schaden, wäre da nicht unser Immunsystem – die körpereigene Schutzpolizei.

Es gliedert sich zum einen in das unspezifische (angeborene) Immunsystem, das gegen Krankheitserreger die erste Schutzlinie bildet. Zum anderen in das spezifische (erworbene) Immunsystem. Das wird erst aktiv, wenn sich Eindringlinge als besonders hartnäckig erweisen. Es ist noch effektiver, da es gezielt gegen ganz spezifische Erreger vorgeht – zum Wohle unseres Körpers! Menschen mit einem geschwächten Immunsystem sind besonders anfällig für Infekte.

Um Infekte abwehren zu können oder in besonderen Lebenssituationen ist eine zusätzliche Unterstützung des Immunsystems sinnvoll, z.B. mit immun-boost von Orthoexpert.

Starkes Immunsystem – starke Abwehrkräfte

Wir selbst können den Zustand unseres Immunsystems sowohl positiv als auch negativ mit beeinflussen, z.B. durch die Ernährung oder allgemein durch unsere Lebensweise und psychische oder physische Verfassung.

Gesunde Ernährung – starkes Immunsystem!
Beugen Sie effektiv Infekten vor, indem Sie Ihre Abwehrkräfte durch ausgewogene Ernährung stärken. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt: vielseitig essen, mehrmals täglich Getreideprodukte, Obst und Gemüse. Täglich Milch und Milchprodukte, dafür weniger Fleisch und Zucker.

Abwehrkräfte stärken wir nicht nur durch Vitamin- und mineralstoffreiche Kost sondern auch durch körperliche Abhärtung (durch Wechselduschen, Sauna, Kneippkuren etc.) und regelmäßige Bewegung. Normalerweise decken unsere Mahlzeiten den Nährstoffbedarf.

Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente halten die Funktion des Immunsystems aufrecht. Doch manche Lebenssituationen erfordern einen höheren Bedarf: z.B. eine Schwangerschaft, eine akute Krankheit, sportliche Wettkämpfe oder anhaltende Stress- und Belastungsphasen.

immun-boost

Gezielt zur Unterstützung der Abwehrkräfte

mehr Infos

Geschwächtes Immunsystem?

Frau mit geschwächtem Immunsystem sollte es stärken
Ist Ihr Immunsystem stark genug?

Husten, Schnupfen, Halsschmerzen – ausgerechnet jetzt?

Ein starkes, verlässliches Immunsystem ist die Basis unserer Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Aber manchmal gelingt es unserem eigenen Schutzmechanismus einfach nicht mehr alle Erreger abzuwehren – und dann erwischt es uns doch!

Erkältungen oder Grippe sind eigentlich immer lästig, aber oftmals werden wir während oder kurz nach besonderen Belastungsphasen außer Gefecht gesetzt.

Der Grund: Zu diesen Zeiten verändert sich die Funktionsweise des Immunsystems. Es läuft förmlich zu Hochtouren auf, um den Körper vor eventuellen Schäden zu schützen. Wenn das natürliche Abwehrsystem aber permanent in Alarmbereitschaft ist, ist es irgendwann einmal überlastet.

Die Folge: ein geschwächtes Immunsystem und somit eine erhöhte Anfälligkeit für Infekte.